[folkstanz] Folkstanzkalender Berlin & Umgebung

Olaf Schulz folk4all at gmx.de
Fri Mar 26 16:25:06 CET 2004


FolksTanzKalender Berlin & Umgebung

(Folkstanz zum Mitmachen mit Live-Musik)

Liebe Tänzer und Musiker,
im bereits angekündigten Workshop "ungerade Walzer" morgen und über-
morgen (Sa+So) sind noch ein paar Plätze frei, es gibt sogar ein leichtes
Männerübergewicht. Interessierte wenden sich bitte an Regina - s.u.

Neu ist außerdem: Es gibt einen regelmäßigen Tanzabend in Belzig - immer
am 1. Donnerstag im Monat, so auch am 1. April. Am gleichen Tag
feiert das Balkantanzhaus in der Knorre sein einjähriges Jubiläum,
daher im April eine Woche früher als sonst.

Folkinger und Hashual laden wieder zu einem großen Ball ein -
am 29.4. geht es um 1001 Nacht, die TänzerInnen von Hashual denken
sich noch Überraschungen aus - bringt bitte jede(r) eine exotische
Frucht mit!

Etwas weiter weg findet - wie jedes Jahr ab Himmelfahrt - vom 
20. bis 23. Mai das Leipziger Tanzhausfest statt, diesmal sind
mit dabei: Zerrwanst & Co., Drobinska, Folksmund, Brasberries,
Alfa & Romeo, Älabätsch, Hemållt. - voraussichtlich wieder
im "Haus Leipzig" in der Esterstraße.
http://www.tanzhausfest.lda.de/

Ein Wort zu den Dienstagabenden im Groterjanturm: neben 
einigen geplanten Aktivitäten ist jede Woche auch Raum, selbst etwas
zu probieren, oder sich von anderen etwas zeigen zu lassen, Eigen-
initiative ist willkommen! Wenn nicht anders angekündigt, ist 
jeden Di ab 20 h jemand im Turm.

Im Forum http://folkstanz.in-berlin.de/forum/ haben sich inzwischen
ein paar mehr Tanzkreise eingetragen, also ein Blick oder auch ein
eigener Eintrag lohnt sich.

Viel Spaß beim Tanzen und Musizieren wünscht
Olaf

hier die Termine, Adressen der Orte weiter unten

WANN?
Fr	26.03.	20.15 h	DICK-Band und Schwenkhops im Alten Rathaus
			in Potsdam: europäische und israelische Tänze
Fr	26.03.	20 h	Jams und Gäste in der Wabe. Gäste sind
			diesmal: Bruno und Maria (die auch am Sa+So im
			Groterjanturm spielen).
Sa+	27.03.+	15-18 h	Workshop "Ungerade Walzer" (5/4, 8/4, 11/4)
So	28.03.	10.15-13 h	mit Bruno Friedmann (Akkordeon) und Maria
			Graber (Klarinette) im Groterjanturm,
			Anmeldung bei Regina - Details auf
			http://folkstanz.in-berlin.de/walzerworkshop/#ungerade
			Beitrag inkl. Bal Folk 25 EUR bei Anmeldung
			(+Überweisung!) bis zum 25.2.2004, danach
			5 EUR mehr.
Sa	27.03.	20 h	Bal Folk mit Bruno et Maria und Tour de Danse
			im Groterjanturm
Di	30.03.	20 h	Offener Übungsabend für Tänzer und Musiker im
			Groterjanturm
Do	01.04.	20.30 h	1 Jahr Balkantanzhaus! mit Metapodia (Tanz)
			und Ljuti Hora (Musik) und Gästen in der
			Knorre (Einlaß ab 19.30 h, Eintritt 8(6) EUR))
Do	01.04.	20.30 h	Tänze aus der Bretagne und von anderswo 
			im San Diego Café in Belzig, Musik und
			Tanzanleitung: Daniel Pillon & Musikerkreis.
			empfohlener Unkostenbeitrag 3 EUR 
			(immer am 1. Do im Monat, siehe "regelmäßig")
Di	06.04.	20 h	Globetrottersession im Groterjanturm, zum
			(Mit-)Spielen nach Lust und Laune: der Abend
			gehört den Musikern, Tänzer sind natürlich
			auch willkommen.
Fr	16.04.	20 h 	Tanzhaus Wabe mit Jams und Gästen
Fr	23.04.	20 h	Bal auvergnat mit Tour de Danse im
			Groterjanturm
Fr	23.04.	20.15 h	DICK-Band und Schwenkhops im Alten Rathaus
			in Potsdam: europäische und israelische Tänze
Do	29.04.	20 h	"1001 Nacht" - orientalischer Ball mit
			Folkinger + Hashual im "Peter Edel".
			Angemessene Kleidung erwünscht, bitte eine
			exotische Frucht mitbringen!
So	02.05.	18.30 h	"Tantz in Gartn Eydn": Klezmer-Schwoof im
			Labsaal in Berlin-Lübars
Do	13.05.	20.30 h	Balkantanzhaus mit Metapodia (Tanz) und Ljuti
			Hora (Musik) in der Knorre (Einlaß ab 19.30 h,
			Eintritt 8(6) EUR)
Fr	14.05.	20 h 	Tanzhaus Wabe mit Jams und Javallon
Do	27.05.	20 h	Folkinger + Hashual im "Peter Edel":  Tänze
			aus Israel, vom Balkan und aus Mitteleuropa
Do	10.06.	20.30 h	Balkantanzhaus mit Metapodia (Tanz) und Ljuti
			Hora (Musik) in der Knorre (Einlaß ab 19.30 h,
			Eintritt 8(6) EUR)
Fr	18.06.	20 h 	Tanzhaus Wabe mit Jams und dem Maja B. Trio
			(J.Budweis, B.Wunderlich, M.Schult)
So	20.06.	18.30 h	"Tantz in Gartn Eydn": Klezmer-Schwoof im
			Labsaal in Berlin-Lübars
Do	24.06.	20 h	Folkinger + Hashual im "Peter Edel":  Tänze
			aus Israel, vom Balkan und aus Mitteleuropa
regelmäßig		
andere			andere Tanzgruppen und -kreise (auch ohne
			live-Musik) stehen auf einer eigenen Seite:
		http://folkstanz.in-berlin.de/forum/viewforum.php?f=7
			Ihr könnt eure Gruppe dort selbst eintragen:
http://folkstanz.in-berlin.de/forum/posting.php?mode=newtopic&f=7

Di	jeden	19.45-	"MoltoBeene" und "Haste Töne" in der Aula der
		21.45 h	Uckermarkschule, Friedenau, Musiker proben
			ab 19 h (nicht in den Schulferien)
Di	jeden	20 h	Offener Übungsabend für Tänzer und Musiker im
			Groterjanturm, besondere Schwerpunkte siehe
			oben (im "Tagesprogramm"); näheres bei Andrea
			030-40053790 (neu!). Der erste Dienstag im
			Monat gehört den Musikern: Globetrotter-
			Session, TänzerInnen sind natürlich auch
			willkommen. An den anderen Abenden gilt
			(sofern nichts anderes angekündigt): Getanzt
			wird immer, es gibt Live-Musik, wenn Musiker
			da sind, jede(r) ist eingeladen, mitzuspielen.
Do	1.im M.	20.30 h	Tänze aus der Bretagne und von anderswo im San
			Diego Café in Belzig, Musik und Tanzanleitung:
			Daniel Pillon & Musikerkreis. empfohlener
			Unkostenbeitrag 3 EUR, mehr Infos bei Daniel,
			Tel. 033849-90309 und Ingo, Tel. 033841-380292
Do	2.im M.	20.30 h	Balkantanzhaus mit Metapodia (Tanz) und Ljuti
			Hora (Musik) in der Knorre (Einlaß ab 19.30 h,
			Eintritt 8(6) EUR)
Do	letzter	20 h	Folkinger im "Peter Edel" (zu Weihnachten
	im M.		früher, Juli+Aug. Pause)
Do	vor-	20-22 h	Workshop mit Folkingers Tanzgesellschaft
	letzter		Hashual (ohne Musiker) im "Peter Edel"
			(Juli+Aug. Pause, im Mai'04 schon am 13.!)
Fr	1* im	20 h	Jams und Gäste in der Wabe (meist am
	Monat		vorletzten Fr im Monat - siehe oben,
			Juli+Aug. Pause)

außerdem:

Fr-So 30.4.-2.5.2004    Internationales Erlanger Tanz- und Folkfest
                        mit  Au Gré des Vents  (Frankreich, Elsass),
                        Bruno et Maria (Frankreich, Elsass) und
                        anderen

Do-So 20.5.-23.5.2004   19. Leipziger Tanzhausfest

Fr-So 2.-4.7.2004       Tanz- und Folkfest Rudolstadt

Sa-Mi 10.-14.7.2004     Festival "Rencontres Internationales de 
			Saint-Chartier"

Do-Do 15.-22.7.2004     "Grand Bal de l'Europe" in Gennetines (Les Gauthiers)

Anfang Sept. 2004       Isola Folk Festival in Norditalien (Suisio,
                        Solza u.a., zwischen Mailand und Bergamo,
                        Eintritt zum Festival ist frei!). Die Dick-
                        Band aus Potsdam fährt wieder hin und hat
                        Platz für Mitfahrer im Bus. Interessierte,
                        meldet euch bitte bis Mitte/Ende März bei
                        Gaby Thiele <gaby at dickband.de> an
                        (Anmeldeformular zum Herunterladen auf
                        www.dickband.de).


WO?
- Altes Rathaus: Potsdam, Am Alten Markt 5, zwischen Nikolaikirche
  und Theater ("Blechbüchse"), vom Bahnhof Potsdam Hbf (S7, RE) nur
  über die Lange Brücke (5 min zu Fuß).
- Groterjanturm: Prenzlauer Berg, Milastr. 4, hinter dem "Ribbeck"
  (Gaststätte), Zugang über den Hof. Falls die Tür wider Erwarten
  verschlossen ist, bitte die oberste Klingel drücken und etwas Geduld!
  U2 Eberswalder Str., S4, S8, S85 Schönhauser Allee, Straßenbahn 50,
  53 + Bus N52 Milastr.
- Knorre: Friedrichshain, Revaler Str. 33, S+U Warschauer Str., S
  Ostkreuz (Ausgang Sonntagstr.), Straßenbahn 23
  (Wühlischstr./Gärtnerstr.), 21, Bus 240 (Boxhagener/Holteistr.), Bus
  142 (Modersohnstr.)
- Labsaal: Lübars (Berlin, Bez. Reinickendorf): Alt-Lübars, Bus 222,
  N22 u.a. ab Waidmannslust (S1)
- "Peter Edel": Kulturhaus Weißensee, Berliner Allee 125, am Weißen
  See, Straßenbahn 2, 3, 4, 13, 23, N54, Bus 255, 259, N26, N40
- San Diego Café in Belzig: Rosa-Luxemburg-Str. 89, 14806 Belzig (in
  Richtung Waldklinik), in der Gemeinschaft ZEGG, Im Zegg den Hauptweg
  100 m hoch ist es das weiße Haus zur Rechten. Belzig liegt an der
  Bahnlinie zwischen Berlin und Dessau (RE3)
- Uckermarkschule: Schöneberg, Rubensstr. 63 (Ecke Begasstr.),
  S1 Friedenau, Bus 187. Gilt weiterhin: Der Tanzkreis "Molto Beene"
  trifft sich jeden Dienstag 19.45 Uhr in der Aula der Schule (1.
  Stock), neue Tänzerinnen und Tänzer sind willkommen! Da die Musiker
  auch gern tanzen, können sie leider nicht die ganze Zeit selbst
  spielen... Fragen? Tel. (030) 8522565 (Angela) oder (030) 8337754
  (Volker)
- Wabe: Prenzlauer Berg, Danziger Str. 101, 10405 Berlin (zwischen
  Greifswalder Str. (S41, S42, S8) und Prenzlauer Allee) Straßenbahn 1,
  2, 3, 4, 20, N54, N55, Bus N58; Tel.+Fax 030-42402525,
  Ansprechpartnerin: Frau Kleinert
-

Wer kennt weitere Termine, die hier stehen sollten
(Folkstanz zum Mitmachen mit live-Musik)?
Bitte Mail an folk4all at gmx.de mit
moeglichst präzisen Angaben zu Künstlern, Veranstaltern,
Ort (Strasse und Hausnr. sind immer gut) und Zeit.

--
WWW mit Links zu Bands, Orten und Stadtplan:
http://folkstanz.in-berlin.de/




More information about the folkstanz mailing list