[linux-l] Aktuelle Debian?

ks katja at saeger.in-berlin.de
Fr Jun 30 15:44:27 CEST 2006


Am Donnerstag, 29. Juni 2006 18:24 schrieb Oliver Bandel:
> On Thu, Jun 29, 2006 at 02:18:21PM +0200, ks wrote:
> > Am Donnerstag, 29. Juni 2006 11:39 schrieb Oliver Bandel:
> > > On Wed, Jun 28, 2006 at 08:23:06PM +0200, ks wrote:
> > > > Am Dienstag, 27. Juni 2006 17:26 schrieb Oliver Bandel:
> > > > > Hallo,
> > > > >
> > > > > bin seit ner Weile nicht mehr auf dem aktuellsten Stand.
> > > > >
> > > > > Was ist die aktuelle Debian-Distri?
> > > > >
> > > > > Die wird doch auf einem IBM Notebook vom Type T23 problemlos
> > > > > laufen?
> > > > >
> > > > > Wer könnte mir die Debian brennen?
> > > > >
> > > > > Gruß,
> > > > >    Oliver
> > > >
> > > > Hallo Oliver,
> > > >
> > > > warum kaufst du dir nicht eine Zeitschrift mit Debian-CD?
> > >
> > > Gibt's die denn...?!
> > > Dauernd?
> > >
> > > > Dann hast du alles was du brauchst und kannst anschließend über's
> > > > Netz updaten.
> > >
> > > Naja, wenn ich die Installer-CD sowieso schon jetzt da hab, brauche ich
> > > die ja nicht nochmal mit Zeitung kaufen ;-)
> > >
> > > Hatte mir die netinstall-CD gesaugt.
> > >
> > > Gruß,
> > >    Oliver
> >
> > Habe mir die Zeitschriften nicht so genau angesehen, da ich mir voriges
> > Jahr Debian in der Box gekauft habe.
>
> In der Box?
>
> Was  meinst Du damit? Als Fertigrechner oder als CD-Sampler von lehmanns
> oder so?
>
> Ciao,
>    Oliver
>
Ich habe Debian Sarge 3.1 bei IXSOFT bestellt (Hanbuch, Doppel- DVD und eine 
Bonus CD) und mit Rechnung bezahlt, so ca.12,00 €

Gruß Katja




Mehr Informationen über die Mailingliste linux-l