[linux-l] vim-Problem

Ralf Baerwaldt 1bar at gmx.de
Fr Aug 28 19:42:06 CEST 2009


> > > Error detected while processing BufNewFile Auto commands for "*.pm":
> > > E484: Can't open file /usr/share/vim/syntax/pmfile.vim
> > 
> > gezogen habe, gibt es immer noch dieses Problem.
> > Dabei findet man unter http://www.vim.org/htmldoc/version5.html
> > den Hinweis, dass es dieses File nun geben soll.
> 
> vim5, echt? Von wann ist das, 2003 oder so?

keine Ahnung, aber anscheinend hat diese Ergaenzung keinen Einzug
in die nachfolgenden Vim-Versionen erhalten.

Nicht das wir uns falsch verstehen. Ich arbeitete mit einem
neueren vim:
$ dpkg -l vim\*
||/ Name                 Version              Beschreibung
+++-====================-====================-================================
ii  vim                  1:7.1-175+2          Vi IMproved - enhanced vi editor

 
> Mein vim 7.1 hat auch nur perl.vim, aber kein pmfile.vim.
Erhaeltst du keine Fehlermeldung, wenn du eine Perl Modul File
(also mit Endung ".pm") oeffnest ?

> Wo steht das BufNewFile *.pm?

# locate -i BufNewFile
-- leer --
das gibt es also gar nicht

Gruss
Ralf Baerwaldt




Mehr Informationen über die Mailingliste linux-l