[linux-l] Unlöschbare Geisterdatei

Jan-Benedict Glaw jbglaw at lug-owl.de
Di Jul 21 22:46:34 CEST 2009


On Tue, 2009-07-21 21:28:43 +0200, Olaf Radicke <briefkasten at olaf-radicke.de> wrote:
> 
> Lösche ich sie über die Bash, ist sie nach ein paar Sekunden auch wieder da.
> 
> Auch wenn ich sie als Root lösche ändert das nix.
> 
> Die Geschichte ist mir völlig unerklärlich!

Hm, vielleicht ist das Dateisystem einfach kaputt und braucht 'nen
fsck?

MfG, JBG

-- 
      Jan-Benedict Glaw      jbglaw at lug-owl.de              +49-172-7608481
Signature of:               The real problem with C++ for kernel modules is:
the second  :                                 the language just sucks.
                                                   -- Linus Torvalds
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <https://mlists.in-berlin.de/pipermail/linux-l-mlists.in-berlin.de/attachments/20090721/0d10ae96/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste linux-l