[linux-l] Hausgemachter Router welche Hardware

Frank Reker frank at reker.net
Di Jun 20 05:14:47 CEST 2017


Am Mon 19. Jun 2017 16:34 +0200 schrieb Karsten Goen:

>Bei dem openwrt haette man wohl Probleme wenn man gerne einen eigenen
>DNS-Server wie bind benutzen wollen wuerde, sehe ich das richtig?

OpenWRT bringt einen eigenen DNS-Server mit, der fuer die meisten
Faelle ausreichend ist. OpenWRT ist zudem extrem anpassungsfaehig,
moeglich dass es bind auch schon fertig fuer OpenWRT gibt.
Andernfalls ist es aber nicht allzu schwierig (so denn du dich mit
make und co auskennst) weitere Software in den build-tree einzubauen.



-- 
Don't worry be happy ...
Ciao Frank Reker




Mehr Informationen über die Mailingliste linux-l