[linux-l] Suse installieren

Boris Kirkorowicz boris-ml07 at kirk.de
Fr Apr 12 23:32:41 CEST 2019


Hallo,

Am 12.04.2019 um 10:41 schrieb Rol:
> Wenn Du das Passwort nicht zweimal eingeben willst, leg zuerst ein
> verschlüssltes LVM Volume an und darin dann die Partitionen. Dann wird
> nur das Passwort für das LVM Volumen abgefragt.

das habe ich jetzt mal gemacht (ganz schön aufwendig, nix automatisch) 
und gefunden, dass ich immer noch zweimal das Passwort eingeben muss. 
Das erste mal wie gehabt bei grub2:

> Welcome to GRUB!
> 
> Attempting to decrypt master key...
> Enter passphrase for hd0,gpt6 (bd726265fdbd[...]):


Dabei habe ich nur das LVM beim anlegen verschlüsselt, nicht die darin 
enthaltenen Logischen Volumes. Angelegt hatte ich neben
sda1 (FAT, EFI-System-Partition SYSTEM_DRV)
sda2 (Microsoft Reservierte Partition, was immer das ist...)
sda3 (NTFS, Windows7_OS)
sda4 (NTFS, Lenovo Recovery, braucht man das?
       Ein Recovery würde doch eh alles kaputt machen, oder?)
sda5 (FAT, EFI-System-Partition, /boot/efi)
sda6 (RAW, darin das verschlüsselte LVM, darin dann
/dev/linux/home (XFS, /home)
/dev/linux/swap (swap)
/dev/linux/root (btrfs, /)
jeweils nicht verschlüsselt.

Warum da immer noch zweimal dasselbe Passwort abgefragt wird, verstehe 
ich nicht. Und dann auch noch direkt vor dem Booten, wo man das fast 
nicht lesen kann in dem winzigen Textmodus (selbst meine Handy-Kamera 
hat sich da schwergetan, aber ohne hätte ich es gar nicht lesen können). 
Gibt es noch eine Idee, wie man das loswird?


-- 
Mit freundlichem Gruß                                 Best regards
                            Boris Kirkorowicz



Mehr Informationen über die Mailingliste linux-l